Wochenendreisen

- Beauty Wochenende

- Familienwochenende

- Freundinnen Wochenende

- Kuschelwochenende

- Musical Wochenende

- Romantikwochenende

- Schnupperkreuzfahrt

- Silvester Kurztrip

- Single Wochenende

- Skiwochenende

- Wellnesswochenende

Reiseangebote & Tipps

- Brückentage 2016

- Brückentage 2017

- Hotel Deals Top Rabatt!!!

- Tropical Islands Kurzurlaub

- Wochenendreise buchen

- Wohnmobil Wochenende

Beliebte Städte

- Kurztrip Amsterdam

- Kurztrip Berlin

- Kurztrip Brügge

- Kurzurlaub Erding

- Kurztrip Köln

- Kurztrip London

- Kurztrip München

- Kurztrip New York

- Kurztrip Prag

- Kurztrip Rom

- Kurztrip Venedig

- Kurztrip Wien

Beliebte Urlaubsziele

- Bibione Urlaub

- Kurzurlaub Allgäu

- Kurzurlaub Gardasee

- Kurzurlaub Harz

- Kurzurlaub Nordsee

- Kurzurlaub Ostsee

- Kurzurlaub Schwarzwald

- Kurzurlaub Südtirol

Service

- Impressum & Kontakt

- Wochenendtrip

Silvester Kurztrip - Silvester Kurzurlaub n Deutschland

Tipps und Ideen für einen Silvester Kurztrip bzw. Silvester Kurzurlaub in Deutschland

Wer zur Neujahrsnacht einmal etwas ganz Besonderes erleben möchte, der muss nicht gleich ins Flugzeug steigen, denn auch viele deutsche Metropolen und Großstädte bieten eine bunte Vielfalt an Silvesterfeierlichkeiten wegen der sich ein Silvester Kurztrip lohnt. Ob Straßensilvester in Berlin, Musicalnacht in Hamburg oder Kneipentour in Düsseldorf, jede deutsche Stadt übt auf Silvesterurlauber ihre ganz eigene Anziehungskraft aus. Doch eines ist allen deutschen Silvesterhochburgen gemeinsam: Sie lassen sich schnell entweder per Bus und Bahn oder auch mit dem eigenen Auto erreichen.

Silvester Kurzurlaub im hohen Norden Deutschlands

Wo zu Neujahr der Krüllkoken (Neujahrskuchen) gereicht wird, da treffen sich zu Silvester auch gerne die Fans von Labskaus, Aalsuppe und Fischbrötchen um gemeinsam ins neue Jahr zu feiern. Die unangefochtene Silvesterhochburg bildet dabei die Hansestadt Hamburg. Hier lässt es sich im Theater Neue Flora surreale Bühnenwelten erleben, auf den Elbschiffen romantische Silvestertanzdinner genießen und im Alten Fährterminal Altona bis zum Morgengrauen durchtanzen. Nur um Punkt Zwölf hält die Millionenstadt kurz inne, um das grandiose Funkenfeuerwerk über dem Hamburger Hafen zu bestaunen.

Im Stadtstaat Bremen treffen sich Feuerwerkliebhaber an der Weserpromenade und stoßen bei frostigen Temperaturen auch gerne einmal mit einem Glas Grog aufs neue Jahr an. Schon Stunden vorher stimmen die Silvesterkonzerte im Schloss Schönbeck, die Galadinner auf den Weserschiffen und die Silvestershows im Bremer Ratskeller auf das nächtliche Feuerspektakel ein.

Unter dem Motto „Kultur & Musik“ lädt zudem die Landeshauptstadt Niedersachsens zum gemeinsamen Neujahrsfest ein. Dabei bieten nicht nur das Niedersächsische Staatstheater und das Neue Theater ein hochkarätiges Silvesterprogramm, sondern auch das Opernhaus inszeniert zum Jahresbeginn unterhaltsame Klassiker.

Etwas gemütlicher geht es in den zahlreichen Clubs und Diskotheken Hannovers zu, wo neben Champagner und Sekt auch gerne einmal die regionale Spezialität Lütje Lage zum Neujahrsplausch getrunken wird.

Silvester Kurztrip im Herzen Deutschlands

Von Berlin über Dresden bis nach Köln, Deutschlands goldene Mitte verspricht gerade zu Silvester unvergessliche Feierstunden. Ob Feuerwerk am Brandenburger Tor, Funkenspektakel über dem Dresdner Elbufer, Böllerei am Kölner Dom oder Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark, hier lässt es sich auf vielfältige Art und Weise das neue Jahr begrüßen.

Dabei besitzen renommierte Kulturhäuser, wie die Semperoper, die Kölner Philharmonie, Dortmunder Theater oder die Deutsche Oper Berlin zwar eine ganz besondere Strahlkraft. Doch laden in verwinkelten Altstadtgassen auch zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars zur neujahrsnächtlichen Einkehr ein. Gesellig geht es mitunter auch auf den glitzernden Wellen von Rhein, Ruhr, Elbe und Spree zu, wo Salonschiffe zur romantischen Feuerwerksfahrt einladen.

Noch mehr Tipps und zahlreiche passende Angebote für einen interessanten Silvester Kurzurlaub gibt es sehr übersichtlich im Web. Über Silvester 2017 informieren www.silvester-2017.info und www.silvesterangebote-silvesterreisen.de sowie www.silvester-2017.de.

Silvester Kurzurlaub im deutschen Süden

Mit Nürnberg, Leipzig, München, Karlsruhe und Heidelberg eröffnet der deutsche Süden eine bunte Vielfalt an stimmungsvollen Silvesterlocations. Insbesondere die Bayernhauptstadt München überzeugt mit bajuwarischer Gemütlichkeit und einem Hauch von Schickeria. Zwischen Braukeller, In-Club und Eckkneipe lässt es sich hier aber auch wunderbar im Olympiapark das neue Jahr begrüßen.

Ganz umsonst und draußen heißt aber auch die Devise in Leipzig, wo wahlweise am Völkerschlachtdenkmal oder auf dem Marktplatz zusammen das Mitternachtsfeuerwerk genossen wird. Ein romantischer Platz für Silvester zu zweit bildet hingegen das Heidelberger Schloss, von dessen Zinnen die vom Funkenmeer umhüllte Altstadt am Neckar hervorragend überblickt werden kann.

Als stimmungsvoller Hintergrund fürs Silvesterfeuerwerk hat sich aber auch das Karlsruher Schloss einen Namen gemacht. So lässt es sich auf dem Schlossplatz nicht nur das Himmelsfunkeln wunderbar genießen, sondern hier lädt auch die größte temporäre Eisbahn Deutschlands zum romantischen Neujahrs-Eislauf ein.

Beste Aussichten verspricht zudem die Nürnberger Burg, deren wuchtige Mauern sich deutlich oberhalb und ein gutes Stück entfernt des Hauptmarktes erheben und die als herausragender Logenplatz fürs Nürnberger Neujahrsspektakel schon lange kein Geheimtipp mehr ist.