Wochenendreisen

- Beauty Wochenende

- Familienwochenende

- Freundinnen Wochenende

- Kuschelwochenende

- Musical Wochenende

- Romantikwochenende

- Schnupperkreuzfahrt

- Silvester Kurztrip

- Single Wochenende

- Skiwochenende

- Wellnesswochenende

Reiseangebote & Tipps

- Brückentage 2016

- Brückentage 2017

- Hotel Deals Top Rabatt!!!

- Tropical Islands Kurzurlaub

- Wochenendreise buchen

- Wohnmobil Wochenende

Beliebte Städte

- Kurztrip Amsterdam

- Kurztrip Berlin

- Kurztrip Brügge

- Kurzurlaub Erding

- Kurztrip Köln

- Kurztrip London

- Kurztrip München

- Kurztrip New York

- Kurztrip Prag

- Kurztrip Rom

- Kurztrip Venedig

- Kurztrip Wien

Beliebte Urlaubsziele

- Bibione Urlaub

- Kurzurlaub Allgäu

- Kurzurlaub Gardasee

- Kurzurlaub Harz

- Kurzurlaub Nordsee

- Kurzurlaub Ostsee

- Kurzurlaub Schwarzwald

- Kurzurlaub Südtirol

Service

- Impressum & Kontakt

- Wochenendtrip

 

Familienwochenende, Kurzurlaub mit Kindern: Infos & Hotels

Sich einfach einmal Zeit für die Kinder nehmen und gleichzeitig den Alltag hinter sich lassen, das können Familien an einem Familienwochenende. Als gut durchdachtes Arrangement bietet die Wochenendreise für Familien einen bunten Strauß an gemeinsamen Erlebnissen. Dabei haben Familien die Wahl zwischen Outdoor- und Naturevents oder verschiedenen Entertainment-Angeboten.

Während im Winter gerne der Skikurzurlaub auf dem Programm steht, vergnügen sich Familien im Sommer lieber an den Stränden von Ost- und Nordsee. Aber auch die deutschen Mittelgebirge sowie so manches Städtereiseziel machen mit abwechslungsreichen Reiseangeboten für Familien auf sich aufmerksam.

Anbieter von Hotels mit solch speziellen Programmen für ein Familienwochenende oder einen Kurzurlaub mit Kindern sind z. B. Reisehummel und spar-mit.com, sowie zahlreiche Hotels für einen Kurzurlaub mit Kindern von  Reiseveranstaltern.  

Familienwochenende mit Kleinkindern

Durch den Schnee toben, eine rasante Rodeltour unternehmen oder gemeinsam einen Schneemann bauen, in den tief verschneiten Winterwäldern Deutschlands macht der Winter erst richtig viel Spaß.

Von Bayerischem Wald über das Hochsauerland bis hin zum Harz, die Familienhotels bieten sowohl Schneekindergärten für ganz kleine Pistenliebhaber als auch eine kompetente Kinderbetreuung für die entspannte Zeit zu Zweit zwischendurch. Wer es im Winter lieber muggelig-warm möchte, der schaut einfach nach einem Badekurzurlaub für Familien.

Dabei kommen Familien zum Beispiel im Rutschenparadies der Therme Erding, im Tropino Kinderclub des Tropical Islands Spreewald oder im Wellenbecken des alpamares Bad Tölz voll auf ihre Kosten. Im Sommer wird auch gerne einmal der Besuch in einem Märchenwald eingeplant, den man auf www.maerchenwald-maerchenpark.info findet.  Um aber auch für schlechtes Wetter gerüstet zu sein, finden Sie eine Übersicht der Indoorspielplätze in Deutschland in unserem Indoorspielplatz Verzeichnis und der Indoor-Minigolf Anlagen in diesem Verzeichnis.

Städtekurzreisen für Familien

Viele Stadthotels bieten inzwischen spezielle Arrangements für Familien mit Kindern an. Dabei darf zum Beispiel im Hotel Erb in München nicht der freie Eintritt ins Bavaria Filmstudio, im Golden Leaf Hotel Stuttgart die Freikarte für den Wilhelma Zoo und im Hotel Mercure in Lüdenscheid das Gratisticket für die SIKU-Modellwelt nicht fehlen. Generell sehr beliebt sind Tierparks und Wildtierparks, von denen wir letztere auf www.wildpark-wildtierpark.de eingetragen haben.

Etwas abenteuerlicher geht es hingegen in Köln, Lübeck, Leipzig und in Stuttgart zu, wo das Familienwochenende mit Eintrittskarten für das Phantasialand, den Hansa Park, Tripsdrill und Belantis, die man auf www.freizeitparks-in-deutschland.info findet, aufregende Stunden für große und kleine Achterbahnfans verspricht.

Familienwochenendreise mit Erlebnisfaktor

Warum nicht einmal einen Segelkurs mit der ganzen Familie unternehmen? Sich beim Snowboarden oder Kitesurfen einmal richtig austoben? Oder mit den Kindern zusammen in die faszinierenden Welten der Naturwissenschaften eintauchen? Gerade der Urlaub mit Schulkindern und Teenagern muss gut geplant sein. Vor allem ein Urlaub in einem Ferienpark, mit seinem meist großen Freizeitangebot, bietet sich da an. Für noch mehr Infos über Ferienparks besuchen Sie bitte unsere Website über Ferienparks. Dabei lädt zum Beispiel die Marina Wolfsbruch mit vielfältigen Sport- und Aktivkursen zum erlebnisreichen Familien-Winterwochenende nach Mecklenburg-Vorpommern ein, während das Center Hotel Rossau in Sachsen eine aufregende Zeitreise ins Mittelalter verspricht und im Steigenberger Hotel Sonne Rostock der freie Eintritt ins Darwineum lockt.

Familien mit Kinder aus der Stadt machen am Besten einen Urlaub auf dem Bauernhof, das ist günstig und erlebnisreich. Einfach Angebote für Familienurlaub auf www.bayerischenwald.com entdecken, Angebote anfordern und direkt beim Gastgeber buchen.

Familienspaß inmitten herrlicher Naturlandschaften bietet hingegen das Berghotel Wettiner Höhe in Seiffen, wo auf der benachbarten Sommerrodelbahn (weitere Infos) ausgiebig trainiert werden kann. Aber auch das Akzent Hotel Franziskaner in Dettelsbach eröffnet mit einer abenteuerlichen Floßfahrt vielfältige Outdoor-Erlebnisse. Wen es dabei speziell nach NRW zieht, der findet auf dieser Seite viele Freizeittipps.

Eine tolle Idee ist auch die Übernachtung in einem Baumhaus, denn das ist ein echtes Abenteuer, auch wenn man dieses Abenteuer inzwischen sehr komfortabel erleben kann. Mittlerweise gibt es in Deutschland schon mehr als 15 Baumhaushotels in denen man, teilweise sogar mit Bad und WC ausgestattet, ein paar Nächte über dem Erdboden verbringen kann. Eine Übersicht der Baumhaushotels finden Sie auf www.baumhaushotel.tips.