Wochenendreisen

- Beauty Wochenende

- Familienwochenende

- Freundinnen Wochenende

- Kuschelwochenende

- Musical Wochenende

- Romantikwochenende

- Schnupperkreuzfahrt

- Silvester Kurztrip

- Single Wochenende

- Skiwochenende

- Wellnesswochenende

Reiseangebote & Tipps

- Brückentage 2016

- Brückentage 2017

- Hotel Deals Top Rabatt!!!

- Tropical Islands Kurzurlaub

- Wochenendreise buchen

- Wohnmobil Wochenende

Beliebte Städte

- Kurztrip Amsterdam

- Kurztrip Berlin

- Kurztrip Brügge

- Kurzurlaub Erding

- Kurztrip Köln

- Kurztrip London

- Kurztrip München

- Kurztrip New York

- Kurztrip Prag

- Kurztrip Rom

- Kurztrip Venedig

- Kurztrip Wien

Beliebte Urlaubsziele

- Kurzurlaub Allgäu

- Kurzurlaub Harz

- Kurzurlaub Nordsee

- Kurzurlaub Ostsee

- Kurzurlaub Schwarzwald

- Kurzurlaub Südtirol

Service

- Impressum & Kontakt

- Wochenendtrip

 

Brückentage 2016 & Langes Wochenende

Brückentage 2016 oder ein langes Wochenende 2016 für einen Wochenendtrip

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres - leider ist der gesetzlich zustehende Mindesturlaub von 24 Tagen meist zu wenig. Eine gute Möglichkeit, dennoch über einen längeren Zeitraum Ferien zu machen, sind die so genannten Brückentage. Wie man diese Brückentage 2016 am besten nutzt, teilweise auch für ein langes Wochenende, wird nachfolgend beschrieben.

Bereits der erste Feiertag des Jahres 2016 Neujahr fällt auf einen Freitag, so dass das erste Wochenende im Jahr automatisch um einen Tag verlängert wird. Der Jahreswechsel ist ideal dazu geeignet, Ihren Resturlaub aufzubrauchen. Wenn Sie beispielsweise vom 28.12. bis zum 05.01.2016 Urlaub nehmen, müssen Sie nur sechs Urlaubstage opfern, können aber 13 Tage hintereinander zu Hause bleiben.

Der katholische Feiertag "Heilige Drei Könige" hingegen fällt strategisch etwas ungünstig auf einen Mittwoch. Doch auch hier können Sie clever handeln: Wenn Sie Urlaub vom 04. bis zum 08.01.2016 einreichen, werden nur vier Urlaubstage gestrichen, Sie können aber insgesamt zehn freie Tage genießen. 

Ostern fällt dieses Jahr auf das letzte Märzwochenende. Was liegt also näher, als diese Zeit zu nutzen und vielleicht noch einmal in den Winterurlaub zu fahren? Wenn Sie Urlaub vom 21.03. bis zum 01.04. beantragen, bekommen Sie durch den Einsatz von acht Urlaubstagen eine freie Zeit von immerhin 16 Tagen.

Der Maifeiertag hingegen ist ein Sonntag; als Brückentag daher nicht geeignet. Christi Himmelfahrt aber ist wie jedes Jahr ein Donnerstag; im Jahr 2016 ist es der 05. Mai. Unbedingt sollten Sie daher den 06. Mai als Urlaubstag einplanen und vier freie Tage genießen. Sie können aber auch vom 02. bis zum 06.05. Urlaub einreichen - in diesem Fall opfern Sie vier Urlaubstage, können aber neun Tage hintereinander zu Hause bleiben.

Bereits das übernächste Wochenende, also der 15. und der 16. Mai, sind die Pfingstfeiertage. Wenn Sie also vom 02. bis zum 13.05.2016 Urlaub nehmen, können Sie ganze 17 Tage zu Hause bleiben. Gut kann man Pfingsten aber auch mit Fronleichnam verbinden. Dieser Feiertag, der 2016 auf den 26. Mai fällt, ist allerdings nur in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein offizieller Feiertag.

Ebenfalls nur in Teilen von Deutschland ist Mariä Himmelfahrt ein Feiertag. da dieser 15. August auf einen Montag fällt, lässt sich hier jedoch gut ein langes Wochenende einplanen.

Der 03. Oktober, der Tag der Deutschen Einheit, fällt 2016 auf einen Montag und verlängert so automatisch das Wochenende. Wenn Sie auch den Rest dieser Woche frei nehmen, müssen Sie vier Urlaubstage opfern und können von neun freien Tagen profitieren. Gleiches gilt auch für den Reformationstag, den 31.10., der nur in einigen wenigen Bundesländern Ostdeutschlands ein Feiertag ist.

Dagegen ist Allerheiligen am 01.11. in einigen anderen Bundesländern ein Feiertag. Da er auf einen Dienstag fällt, kann man hier von einem klassischen Brückentag reden, der natürlich auch ein extra langes Wochenende ermöglicht.

Wie aber sieht es 2016 mit dem Weihnachtsfest aus? Leider fallen sowohl der erste Weihnachtsfeiertag als auch Neujahr auf einen Sonntag. Wenn Sie nun vom 27. bis zum 30.12.2016 Urlaub einreichen, erhalten Sie durch den Einsatz von vier Urlaubstagen einen freien Zeitraum von neun Tagen.

Eine Vorschau auf die Feiertage 2018 bietet diese Übersicht und auf die Ferientermine für das Jahr 2018 bietet diese Übersicht.